Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
Garantiert günstige Preise Garantiert günstige Preise

Kategorie

Filter

Ihre Stationärrolle günstig online kaufen bei Angelplatz.de

Stationärrolle – ideal für Einsteiger und Profis

In unserem Onlineshop auf Angelplatz.de bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Stationärrollen für Anfänger und erfahrene Profis. Langlebig und präzise verarbeitet entsprechen unsere Stationärrollen sämtlichen Anforderungen leidenschaftlicher Angler.
Wer mit einer Rolle möglichst viele Angelmethoden abdecken möchte, ist mit einer Stationärrolle aus unserem Angelshop bestens ausgerüstet. Durch ihre breitgefächerten Einsatzmöglichkeiten hat sie sich zur meistgenutzten Angelrolle der Welt entwickelt. Welche Unterschiede es bei den Bremsenarten gibt und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Funktionsweise einer Stationärrolle

Bei einer Stationärrolle ist die Spule feststehend auf der Achse montiert. Dabei dreht sich der Rotor um die Spule, zur gleichen Zeit wird die Spule von der Achse gehoben und gesenkt. Das sorgt dafür, dass sich die Angelschnur beim Auswurf von der Spule abwickeln sowie beim Einholen wieder gleichmäßig aufrollen kann.

Für welche Angelmethoden ist eine Stationärrolle geeignet?

Stationärrollen können unterschiedlich genutzt werden. Sie kommen beispielsweise beim Spinnfischen, Matchangeln, Feedern, Grundangeln und sogar beim Meeresangeln zum Einsatz. Wie bei anderem Angelequipment sollten Sie sich im Vorfeld darüber Gedanken machen, wofür Sie die Rolle verwenden wollen, da Stationärrollen in verschiedene Bremssysteme unterschieden werden. Das sind Front- und Heckbremse sowie das Freilaufsystem. Frontbremsenrollen eignen sich hervorragend zum Spinnfischen während Heckbremsenrollen eher beim Ansitzangeln zum Einsatz kommen. Rollen mit einem Freilaufsystem werden hauptsächlich für das Grundangeln auf kapitale Fische wie Karpfen genutzt.

Unterschiede der Bremssysteme:

Frontbremse
Bei Frontbremsenrollen sitzt das Rad zum Justieren der Bremse direkt auf der Spule. Hochwertige Rollen dieser Art erkennt man daran, dass sie wasserdicht und damit weniger anfällig für Verschmutzungen sind. Des Weiteren lassen sie sich aufgrund der größeren Bremsscheiben, die direkt auf die Spule einwirken, wesentlich sensibler als Heckbremsenrollen einstellen. Das sorgt dafür, dass beim Anhieb der Fisch im vorderen Maulbereich gehakt wird und das Tier den Köder nicht schluckt. Außerdem ist die Feinjustierung ein Garant zur Verringerung von Fischverlust durch Aussteigen.

Heckbremse
Bei Heckbremsenrollen hingegen sitzt das Rad zum Justieren am unteren Ende der Stationärrolle. In ihrem Bremssystem wirken mehrere Scheiben auf die Rollenachse ein. Ein Vorteil von diesen Rollen ist ihre einfache Bedienung beim Drill eines Fisches. Der Nachteil ist, dass Heckbremsen schneller verschmutzen als Frontbremsen und es wesentlich schwerer ist, sie zu reinigen. Manche Heckbremsenrollen besitzen zudem eine sogenannte Kampfbremse. Mit ihr ist es möglich, die Bremskraft schnell zu verändern, ohne die ursprüngliche Einstellung der Bremse zu ändern. Das macht sich besonders beim Drill kapitaler Fische bemerkbar, da man schnell von einer weichen zu einer harten Einstellung wechseln kann.

Freilaufbremse
Freilaufrollen besitzen zusätzlich zu einer Front- oder Heckbremse eine Freilaufbremse. Diese aktiviert man in dem der Hebel am Ende der Rolle nach oben geklappt wird. Diese Bremse wird so eingestellt, dass der Fisch ohne Widerstand abziehen kann. Wenn man nun den Anhieb setzen will, muss der Hebel zunächst wieder nach unten gedrückt werden. Damit wird automatisch die Front bzw. Heckbremse aktiviert und der Fisch lässt sich mit der zuvor eingestellten Bremsstärke ausdrillen.

Größe der Stationärrolle

Stationärrollen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Welche für Sie am besten geeignet ist, richtet sich in erster Linie nach dem Gewässer und dem Fisch, den Sie beageln wollen. Die Größe der Rolle ist in den meisten Fällen auf der Spule angegeben. Die dort stehenden Zahlen sind von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich und stellen daher keine genaue Angabe über die tatsächliche Größe der Rolle dar. Jedoch dienen sie als Orientierungshilfe. Beispielsweise eignen sich 10.000er Rollen fürs schwere Meeresangeln. 4.500-6.000er Rollen sind eine gute Wahl fürs Brandungsangeln, da sich mit ihnen auch große Fische ausdrillen lassen.

Haben Sie es auf Fische, die in großen Flüssen und Seen beheimatet sind, abgesehen, sollten Sie sich nach Stationärrollen in der Größe 2.500-4.000 umschauen. Für kleinere Gewässer reichen 1.500-2.000er Rollen vollkommen aus. Wenn Sie in flachen Gewässern auf kurze Distanz wie zum Beispiel Bächen angeln wollen, können Sie auf 1.000-1.500er Rollen zurückgreifen. Mit ihnen lassen sich problemlos Weißfische, Forellen und Barsche überlisten.

Übersetzung der Stationärrolle

Stationärrollen mit mittlerer Übersetzung sind ideal für Einsteiger und Allrounder. Diese Art von Rollen sind nahezu für jede Angelart geeignet. Bei ihnen liegt das Übersetzungsverhältnis zwischen 4.9:1 und 5.9:1. Diese Werte gehören zu den Standard-Angaben auf einer Angelrolle. Sie geben an, wie oft sich die Spule pro Kurbelung um die eigene Achse dreht. Das heißt, bei dem Wert 5.9:1 dreht sie sich exakt 5,9 Mal. Neben diesen Allroundrollen gibt es das Übersetzungsverhältnis niedrig und hoch. Die niedrige Übersetzung eignet sich dafür, große Köder langsam durchs Wasser zu führen, da sie sich mit ihrer Hilfe sehr leicht einkurbeln lassen. Während Rollen mit hoher Übersetzung das genau Gegenteil bewirken. Mit ihnen lassen sich kleine Köder schnell durch das Wasser bewegen und das Kurbelverhalten ist schwerer.

Hersteller von Stationärrollen

Aufgrund Ihrer Beliebtheit bieten Angelzubehörhersteller viele unterschiedliche Stationärrollen an. Wie bereits erwähnt, sollten Sie sich vor dem Kauf Gedanken darüber machen, für welche Angelmethode Sie die Rolle nutzen wollen. Eine Rolle, die sich für das Ansitzangeln sowie für das Spinnfischen eignet, ist zum Beispiel die Cormoran Daiwa Legalis LT. Es handelt sich hierbei, um eine Allroundrolle mit Frontbremse, die durch ihr Preisleistungsverhältnis besticht. Sie ist sehr leicht und entspricht höchsten Qualitätsstandards.

Für leidenschaftliche Karpfenangler eignet sich die Shimano Baitrunner ST 10000RB Freilaufrolle. Sie verfügt über eine kraftvolle, geschmeidige sowie präzise Heckbremse und zeichnet sich durch ihre ausgereifte Technik aus. Eine sehr robuste Rolle, die sich zum Angeln im Meer eignet, ist die, FOX Eos 12000. Sie besitzt eine abgedichtete Front-Schnellbremse und einen Graphitkörper. Ob Sie sich für eine Stationärrolle mit Front-, Heck- oder Freilaufbremsensystem entscheiden, ist Ihnen überlassen. Jede Bremsenart hat Vor- sowie Nachteile. Sie werden im Laufe Ihrer Angelkarriere herausfinden, mit welcher Rollenart Sie am besten zurechtkommen.

Tipps zur Pflege der Stationärrolle

Zum Abschluss noch einige Tipps, wie Sie möglichst lange etwas von Ihrer Stationärrolle haben. Am Ende einer Angelsaison, in der die Rolle mit Wind und anderen äußeren Umständen zu kämpfen hatte, muss sie gründlich geprüft werden. Das heißt im speziellen, dass Sie das ein oder andere Teil mit Öl sowie Fett behandeln und sogar austauschen sollten. Dies trifft besonders dann zu, wenn die Rolle oft nass geworden ist sowie Sand und Dreck ausgesetzt war. Die meisten Verschleißerscheinungen, wie ein schwer zu öffnender Schnurfangbügel oder eine klappernde Kurbel können oft mit Fett und Öl behoben werden.

Besonders das Getriebe ist für eine reibungslose Funktion auf Fett angewiesen. Dabei sollten Sie jedoch nicht auf normales Lagerfett zurückgreifen, da es viel zu steif ist. Bei kalten Temperaturen würde aufgrund der Aushärtung die Rolle völlig zum erliegen kommen. Um dem entgegen zu steuern, muss dem Fett Öl beigemischt werden, bis es geschmeidig ist und leicht von der Mischkelle herunter tropft. Beim Einölen darf auf keinen Fall Fett an die Bremse kommen, sondern nur an die laufenden Teile wie Schnurfangbügel, Achse und Schneckenwelle. Ein Fettfilm auf den Bremsscheiben verhindert ansonsten jede zuverlässige Bremswirkung.

Stationärrollen online kaufen auf Angelplatz.de

Hier auf Angelplatz.de bieten wir Ihnen ein großes Sortiment an Stationärrollen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse. Leichte Rollen für das Angeln von Forellen finden Sie bei uns genauso wie robustere Stationärrollen für das Hochseefischen – auf Angelplatz.de bleiben keine Wünsche offen. Bestellen Sie noch heute in unserem Onlineshop und lassen Sie sich von Top Preisen und einer ausgezeichneten Qualität überzeugen.

Sie haben Fragen oder Anliegen zu unseren Stationärrollen oder anderem Angelzubehör aus unserem Onlineshop? Dann kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon. Unser Serviceteam ist montags bis freitags von 9:00 bis 19:00 Uhr für Sie erreichbar.

Unsere Empfehlungen in der Kategorie Stationärrollen

Nach links
Nach rechts

Zahlungsarten

Rechnung Rechnung
Paypal PayPal
Giropay Giropay
VISA Kreditkarte
MasterCard Kreditkarte
Bankeinzug Bankeinzug

Versand

DHL DHL
DPD DPD

Ihre Vorteile im Shop

Kontakt und Kundenservice

06431 - 97 69 69 0 info@angelplatz.de Unser Serviceteam ist Montags bis Freitags von 9:00 bis 19:00 Uhr erreichbar.

Sicher einkaufen

Lassen Sie sich von den Bewertungen anderer Angelplatz.de überzeugen.

Verbraucherwelten Trialo
Angelplatz.de auf Facebook Angelplatz.de auf InstagramAWIN Partner werden

Mach mit und sei dabei!

Facebook Instagram

Partner von Angelplatz werden!

Partner werden

Unsere Siegel!

Verbraucherwelten Trialo

Angelplatz - dein 24h Online Angelshop
Wir bieten Ihnen nicht nur einen strukturierten & umfangreichen Angelshop, der für Sie 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht, wir versprechen Ihnen auch höchsten Datenschutz und Sicherheit bei Ihrer Bestellung. Mit Ekomi Gold Siegel und SSL Verschlüsselung ist eine problemlose Kaufabwicklung garantiert. Bei Bedarf ermöglichen wir jeden Kauf auf Rechnung, sodass Sie Ihre Wunschware in Ruhe inspizieren können, bevor Sie sich zum endgültigen Kauf entscheiden.
Schließen
lade...
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt!
Weiter einkaufen Warenkorb anzeigen
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand